+ BPV NRW-CUP Aktuell: PC Kamen - Bielefeld-Brackwede 19:12 +++ Seseke-Cup am 31.07.2022 im Boulodrome ++
Gruppe Sieger JHV 2022 DSC01993 1080


Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des 1. Pétanque Clubs Kamen 99, die am Samstagabend in ausgesprochen harmonischer Atmosphäre im Vereinsheim, dem „Boulodrome“ auf der Lüner Höhe, stattfand. So konnte der 1. Vorsitzende Tobias Ungermann 39 Mitglieder begrüßen. Rückblickend ging er in seiner Begrüßung auf die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres ein, in dem wieder einmal coronabedingt eine Vielzahl an Veranstaltungen nicht durchgeführt werden konnte und auch in sportlicher Hinsicht das Programm stark reduziert war. Dabei dankte er allen, die den Verein trotz dieser schwierigen Situation tatkräftig unterstützt hatten. Ergänzend führte er aus, dass in diesem Jahr der 3-tägige Ausflug nach Thülsfeld wieder stattfinden wird und auch eine Radtour in Planung sei.

Bei den anschließenden Ehrungen konnte er gemeinsam mit der 2. Vorsitzenden Birgit Schmidt folgende Sportlerinnen und Sportler auszeichnen: Jahresbeste in der Rangliste wurde bei den Frauen Ursula Hänsel, bei den Männern war Dirk Bodewein die Nummer eins. Sieger in der Punktewertung der Männer bei den gespielten 3 Vereinsmeisterschaften wurde Karl-Heinz Wölm, bei den Frauen siegte hier Maria Bielendorfer. Und für die meisten Spiele im Jahr 2021 wurde Reinhard Hasler geehrt.

Nach dem Kassenbericht der 1. Kassiererin Petra Roßdeutscher ging der 1. Sportwart Toni Roßdeutscher in seinem Jahresrückblick auf die sportlichen Ereignisse des vergangenen Jahres ein. Neben dem guten Abschneiden beim BPV-Cup konnte die 1. Mannschaft in der Bezirksliga die Klasse halten, ebenso schaffte das die 2. Mannschaft in der Bezirksklasse und die 4. Mannschaft konnte sich in der Kreisliga über einen hervorragenden 3. Platz freuen. Bedauerlich war nur, dass die 3. Mannschaft die Bezirksklasse nicht halten konnte. Für 2022 sind wiederum eine Reihe von Turnieren im Boulodrome vorgesehen. Neben den traditionellen Veranstaltungen, die jährlich durchgeführt werden, richtet der PC Kamen zwei Ligaspieltage und am 21. August die Landesmeisterschaft im „Triplette Veterans“ aus.

Nach der Entlastung des Vorstandes musste der 1. Vorsitzende die Mitglieder informieren, dass seine Vertreterin Birgit Schmidt aus persönlichen Gründen ihre Funktion zur Verfügung gestellt hat. Er bedankte sich bei ihr unter dem Applaus der Mitglieder für das eingebrachte Engagement und die gute Zusammenarbeit. Bei den anschließenden Wahlen wurden dann einstimmig gewählt bzw. wiedergewählt: 1. Vorsitzender Tobias Ungermann, 2. Vorsitzender und Pressewart Reinhard Hasler, 2. Geschäftsführer Bernd Hänsel, 1. Kassiererin Petra Roßdeutscher, 1. Sportwart Toni Roßdeutscher und 2. Sportwart Dirk Bodewein. Zu Kassenprüfern wählte die Versammlung Peter Schmidt und Franz Sieger. Ein gemeinsames Abendessen beendete die Versammlung.

Das Foto zeigt die geehrten Sportlerinnen und Sportler von links: Dirk Bodewein, Maria Bielendorfer, 1. Vorsitzender Tobias Ungermann, Ursula Hänsel, 2. Vorsitzende Birgit Schmidt, 1. Sportwart Toni Roßdeutscher, Karl-Heinz Wölm und Reinhard Hasler

Text: Reinhard Hasler

mod_eprivacy